So einfach funktioniert die Video-Legitimation.

Schluss mit dem Umweg zur Postfiliale und unnötigem Papierkram. Lesen Sie hier, wie Sie sich einfach und sicher von zuhause oder unterwegs per Videochat identifizieren können. Am PC, via Smartphone oder Tablet.

Schritt für Schritt zur Identifizierung.

  1. Halten Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass sowie Ihr Mobiltelefon bereit und klicken Sie auf „Jetzt identifizieren mit POSTIDENT“.
  2. Geben Sie bitte im ersten Schritt Ihre persönlichen Daten ein und wählen Sie das gewünschte Ausweisdokument zur Identitätsfeststellung aus.
  3. Entscheiden Sie sich im nächsten Schritt für das Verfahren am PC/Laptop oder das Verfahren per Smartphone/Tablet.
  4. Für das Verfahren per Smartphone oder Tablet müssen Sie sich zunächst die POSTIDENT-App herunterladen. Sie erhalten dann eine Vorgangsnummer, die Sie in der App eintippen.
  5. In beiden Fällen werden Sie nach dem Start des Videochats von einem Mitarbeiter der Deutschen Post durch die Identifikation geführt.
  6. Im letzten Schritt erhalten Sie eine TAN per SMS auf Ihr Mobiltelefon. Bitte tragen Sie diese in das entsprechende Feld auf Ihrem Bildschirm ein und bestätigen Sie die Eingabe.  

Das war es auch schon. Ihre Daten werden im Anschluss von der Deutschen Post an uns gesandt.

Die Video-Legitimation ist täglich von 8 bis 22 Uhr möglich.

Jetzt identifizieren mit POSTIDENT

Technische Voraussetzungen für das Video-Ident-Verfahren:

Ihr Computer oder Laptop muss mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher ausgestattet sein. Sie benötigen zudem einen aktuellen Browser sowie ein Mobiltelefon für die Zusendung der TAN per SMS. 

Bei der Legitimation via Smartphone oder Tablet müssen Sie sich zunächst die POSTIDENT-App herunterladen. Es gibt sie für die Betriebssysteme Android und iOS. Die Zusendung der TAN per SMS am Ende der Legitimation funktioniert mit jedem Mobiltelefon – unabhängig vom Betriebssystem.

Die wichtigsten Infos zur Video-Legitimation.

  • Was ist die Video-Legitimation?

    Die Video-Legitimation ist ein Verfahren, um sich online per Videochat zu identifizieren – für unsere Kunden wird sie von der Deutschen Post durchgeführt. Die Online-Identifizierung ersetzt den Weg in eine Postfiliale und ist damit schneller und vor allem auch bequemer. Natürlich können Sie sich auch jederzeit über den obigen Link für die Identifizierung in der Postfiliale entscheiden. Die Feststellung Ihrer Identität ist deshalb wichtig, damit niemand in Ihrem Namen online Produkte erwirbt oder Dienstleistungen in Anspruch nimmt.

  • Wofür kann ich die Video-Legitimation nutzen?

    Die Video-Legitimation können Sie immer dann nutzen, wenn Sie einen Online-Antrag stellen und Ihre Identität für den Vertragsabschluss festgestellt werden muss. Zum Beispiel, wenn Sie online ein neues Konto eröffnen.

  • Wie sicher ist die Video-Legitimation?

    Die persönlichen Daten unserer Kunden sind während des gesamten Identifizierungsverfahrens geschützt. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen. Für die Call-Center und IT-Systeme der Deutschen Post gelten höchste Sicherheits- und Datenschutzstandards. 

So funktioniert die Legitimation am Computer/Laptop.

Bereitgestellt durch Deutsche Post AG

Service für Sie.

Rufen Sie uns an.

Wir sind bei Fragen für Sie da.

0681 9659 5000

Mo.–Fr.: 8.00–20.00 Uhr
Sa.: 8.00–16.00 Uhr

Zum Callback-Service

Schreiben Sie uns.

Gern beantworten wir Ihre individuellen Fragen, Ihre Anregungen und Ihre Kritik.

Zum Kontaktformular
Facebook